Außergewöhnliche Firmen-Events am Langwieder See

Suchen Sie nach der perfekten Location für Ihr nächstes Firmen-Event?

Gemeinsam mit unseren Event-Partnern bieten wir Ihnen nachhaltige und einzigartige Teamevents und Inzentive-Ideen. Vier Tagungsräume und das Bootshaus am See bieten nicht nur optimale Voraussetzungen für Tagungen und Seminare, sondern sind der perfekte Ausgangpunkt für Firmen-Events und Incentives. Vom Floßbau-Event über GPS-See-Schatzsuche bis hin zur Bier-Olympiade – unsere Location lässt keine Wünsche offen. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage unter Telefon 089-86 48 60.

Datenschutzerklärung

Langwieder See OHG Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

Willkommen auf unserer Webseite. Diese soll Ihnen Informationen über unser Unternehmen und unsere Dienstleistungen präsentieren und bietet Ihnen die Möglichkeit, Anfragen zu stellen, Buchungen in unserem Hotel vorzunehmen und uns Nachrichten zu übermitteln. Mit dieser Richtlinie informieren wir Sie, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, erläutern, wie wir diese nutzen und welche Entscheidungen Sie über die Art und Weise der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten treffen können.
Verantwortlich für die Verarbeitung von Daten auf dieser Seite ist die Langwieder See OHG (im Folgenden kurz „Hotel“, „uns“ oder „wir“). Weitere Angaben finden Sie im Impressum.

1. Erhebung und Nutzung von Daten
1.1 durch die Webseite erfasste Daten

Beim Besuch unserer Webseite erfassen unsere Webserver vorübergehend technische Details des Gerätes, von dem aus Sie unsere Webseite besuchen, wie beispielsweise verwendeter Browsertyp, installiertes Betriebssystem oder Geräteeinstellungen. Darüber hinaus erfassen wir Ihre IP-Adresse und, sofern Sie unsere Webseite z.B. mit Ihrem Mobiltelefon aufrufen, auch die individuelle Kennziffer Ihres Gerätes (sog. Unique Device Identifier). Unser Webserver sammelt weiterhin bestimmte Daten, die das von Ihnen benutzte Webbrowserprogramm automatisch übermittelt.

Dazu gehören:

- der Name Ihres Internet-Service-Providers,
- die Adresse der Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
- die Unterseite der Webseite des Hotels Bayerischer Hof, die Sie besuchen, sowie
- Datum und Dauer Ihres Besuches.

Die Angabe sonstiger personenbezogener Daten ist für die Nutzung der Webseite nicht erforderlich.


1.2 Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen des Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihrem Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Sie können der Verwendung technisch nicht notwendiger Cookies jederzeit widersprechen.


1.3 Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschafsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Sie können der Verwendung von Google Analytics jederzeit widersprechen.


1.4 Remarketing / Re-Targeting

Unsere Webseiten verwenden Re-Targeting Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich für unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

2. Anfragen / Kontaktformular

Über unsere Webseite können Sie auch Anfragen (z.B. zu Verfügbarkeiten etc.) stellen, die wir gerne beantworten. Um die Kontaktaufnahme persönlicher zu gestalten und eine Beantwortung zu ermöglichen, haben Sie die Möglichkeit, uns über das Kontaktformular Ihren Namen, Ihre Anschrift sowie Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Informationen können Sie aber natürlich auch nur unter Benutzung einer E-Mail-Adresse erhalten. Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Mail-Adresse etc.), die Sie uns auf diesem Weg mitteilen, speichern wir, sofern es nicht zu einer Buchung kommt, nur so lange, wie dies für die jeweilige Korrespondenz erforderlich ist, wenn nicht ein außergewöhnlicher Vorfall wie ein Hacker-Angriff eine längere Speicherung erforderlich macht.

Mit dieser Behandlung Ihrer Daten erklären Sie sich durch die freiwillige Hingabe Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.


3. Bestellungen / Buchungen

Wenn Sie Bestellungen oder Buchungen (Zimmer, Konferenzraum, Veranstaltung etc.) über unsere Webseite oder anderweitig (z.B. telefonisch, per Fax oder Mail) ausführen, nehmen wir in der Regel im Rahmen des Bestellvorgangs personenbezogene Angaben wie Name, Anschrift, ggfs. gewünschte Versandadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartennummer und Bankverbindung, sowie etwaige Daten Mitreisender  auf.

4. Weitere Daten aus Ihrem Aufenthalt bei uns

Während Ihres Aufenthalts speichern wir zudem weitere Daten, wie beispielsweise Informationen über Rechnungen in unserem Restaurant, sowie über Ihre Kritik, Äußerungen und Wünsche.

5. Zwecke, für die wir Ihre Daten verwenden
5.1. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen den Besuch unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) und um auf Grundlage der automatisch übermittelten Daten (siehe Ziffer 1.1 bis 1.4) anonyme Nutzungsstatistiken zu erstellen, die es uns ermöglichen, die Nutzung unserer Webseite nachzuvollziehen und diese bedarfs- und zielgruppengerechter auszugestalten. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

5.2 Zudem erfolgt die Verarbeitung der Daten, um Ihre Kontaktanfragen zu beantworten, Bestellungen oder Buchungen durchzuführen, insbesondere zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung Ihnen gegenüber und zur Optimierung unserer Leistungen im Hinblick auf Ihre Wünsche. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder b) der EU- Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO).

5.3 Bei Bedarf können wir Ihre Daten auch zur Durchsetzung unserer Rechte und unserer Erfüllungsgehilfen verwenden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.


6. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Im Zusammenhang mit der Abwicklung von Bestellungen und Buchungen übermitteln wir personenbezogene Daten an Dienstleister, die uns bei der Abwicklung unterstützen. Dies sind insbesondere Anbieter von Kreditkartenabrechnungs-Services, soweit die Datenübermittlung zur Abwicklung der Bezahlung erforderlich ist. Wir arbeiten insoweit mit den folgenden Unternehmen zusammen: American Express International Inc. NL Deutschland, Theodor-Heuss-Allee 112, 60486 Frankfurt am Main (für AMEX Card); Elavon Finacial Services DAC, NL Deutschland , Lyoner Straße 36, 60528 Frankfurt (für Visa und MasterCard); Ingenico Payment Services GmbH, Daniel-Goldbach-Straße 17-19, 40880 Ratingen (für Maestro, VPay). Eine Bonitätsprüfung behalten wir uns prinzipiell vor. 

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt im Übrigen nur, wenn von Ihnen im Einzelfall veranlasst, z.B. für die Bestellung eines Taxi oder dergleichen.


7. Aufbewahrung und von Daten, Zweck der Verarbeitung

7.1 Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Mail-Adresse etc.), die Sie uns bei einer Anfrage über das Kontaktformular, per Mail, Fax oder Telefon mitteilen, speichern wir, sofern es nicht zu einer Buchung kommt, nur so lange, wie dies für die jeweilige Korrespondenz erforderlich ist, wenn nicht ein außergewöhnlicher Vorfall wie ein Hacker-Angriff eine längere Speicherung erforderlich macht.

Die Verarbeitung und Speicherung dieser Daten zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage erfolgt auf Grundlage der hierzu erteilten Einwilligung (Art 6 DSGVO).

7.2 Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Buchung von uns abgefragt werden, werden zum Zweck der Vertragsabwicklung verarbeitet und gespeichert (Art. 6 DSGVO). Darüber hinaus verwenden wir Ihre Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung für eigene ähnliche Produkte, sofern Sie dieser Verwendung nicht bereits widersprochen haben. Sie können der Verwendung zum Zweck der Direktwerbung jederzeit widersprechen. Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistungen, der Vertragserfüllung oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist. Personenbezogene Daten, die bei einer Buchung entstehen, werden für die Dauer von maximal 10 Jahren aufbewahrt.

7.3 Daten, die beim Surfen auf unserer Webseite erhoben werden (siehe Ziffer 1.1) und die rechtlich als personenbezogene Daten gelten können (wie z.B. die vollständige IP-Adresse), werden für einen Zeitraum von 14 Tagen gespeichert, es sei denn, ein außergewöhnlicher Vorfall, wie beispielsweise ein Hackerangriff, erfordert eine längerer Speicherdauer.

7.4 Daten ohne Personenbezug können dauerhaft gespeichert werden.

8. Ihre Rechte

8.1 Um Ihre personenbezogenen Daten, die wir über unserer Webseite oder anderweitig erhoben haben, einzusehen, löschen, aktualisieren oder einschränken zu lassen, können Sie uns jederzeit per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Richtlinie und im Impressum. Dasselbe gilt, wenn Sie weitere Fragen zu den Daten, die wir über Sie gespeichert haben, oder zu deren Verwendung haben.



8.2 Wünschen Sie eine Löschung Ihrer Daten, werden diese umgehend von unseren Systemen entfernt, sofern wir nicht beispielsweise aufgrund steuerrechtlicher oder handelsrechtlicher Aufbewahrungspflichten zur weiteren Speicherung Ihrer Daten verpflichtet sind. In einem solchen Fall werden wir sicherstellen, dass Ihre Daten für andere Zwecke gesperrt werden.

8.3 Darüber hinaus können Sie sich jederzeit an uns wenden und in begründeten Fällen der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, widersprechen.  Dies gilt insbesondere für die Erhebung Ihrer Daten zur statistischen Erfassung unserer Web-Nutzer durch Google Analytics sowie für Werbezwecke.

8.4 Wenn Sie in die Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Werbezwecken eingewilligt haben, können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

9. Verlinkungen auf andere Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu Webseiten, die von dritten Anbietern betrieben werden, unter anderem auch zu sozialen Netzwerken. Diese Datenschutzrichtlinie findet auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch solche Dritten keine Anwendung. Bitte beachten Sie, dass wir weder für die Inhalte fremder Webseiten noch für die dortige Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen Verantwortung übernehmen können. Für diese Inhalte ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Wir haben die verlinkten Seiten zwar zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft ohne dass solche erkennbar gewesen wären, können dies jedoch nicht fortlaufend prüfen und sicherstellen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir die jeweilige Verlinkung umgehend löschen. Wir empfehlen Ihnen sehr, auch die dortigen Bestimmungen zum Datenschutz zu prüfen.


10. Änderung dieser Datenschutzrichtlinie
Etwaige künftige inhaltliche Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie finden Sie stets auf dieser Seite.

11. Kontakt

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Verwendung personenbezogener Daten durch uns, können Sie sich jederzeit schriftlich oder per E-Mail an uns wenden.

Langwieder See OHG
Restaurant Hotel Biergarten
Jana Mendel-Ingeduld / Martin Ingeduld
Kreuzkapellenstr. 89
81249 München

Telefon 0049-(0)89-86486-0
Telefax 0049-(0)89-86486-298
info(at)langwiedersee.de

Sie haben zudem die Möglichkeit, sich direkt an die zuständige Datenschutzbehörde, das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (https://www.lda.bayern.de/de/index.html) zu wenden.

Datum der letzten Aktualisierung: 17. Mai 2018

 

 

HRS
HolidayCheck
Marcellino's
Restaurant-Kritik
Spielplatz Treff
Booking.com

So erreichen Sie uns:

Langwieder See OHG
Kreuzkapellenstraße 89
81249 München

Telefon

089-86 48 60

Fax

089-86 48 62 98

EMail

info(at)langwiedersee.de

Öffnungszeiten

Restaurant

Montag bis Freitag: durchgehend 12.00 bis 21.30 Uhr geöffnet (warme Küche)

Samstag, Sonntag und Feiertage: 12.00 bis 21.30 Uhr

Rezeption

Montag bis Freitag: 7.00 bis 22.00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage: 7.30 bis 22.00 Uhr

Biergarten

(bei schlechtem Wetter geschlossen. Wenn Sie sicher gehen wollen, rufen Sie uns gerne an unter Telefon 089-864 860.)
 
Mo bis Sa 11.00 bis 22.00 Uhr, bzw. bis 20.00 Uhr (je nach Witterung)

So und feiertags 10.00 bis 22.00 Uhr, bzw. bis 20.00 Uhr (je nach Witterung)